Bezirksvorsitzender

Protokoll Bezirkstag 2020

Geschrieben von: Klaus-Holger Otto

Das Protokoll zum Bezirkstag 2020 findet sich hier!

Bezirkstag 2020

Geschrieben von: Jennifer Skroblin

Am vergangenen Samstag fand im Erlanger Waldschießhaus der diesjährige Bezirks- und Bezirksjugendtag statt. Gemäß dem zweijährigen Rhythmus, fanden dieses Jahr wieder Wahlen statt. Der Bezirksvorstand hat sich diesmal um einige Mitglieder erweitert und musste eine verdientes Mitglied, Frank Christgau ersetzen. An dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Dank für deine Jahre lange Arbeit. 

Noch eine Anmerkung in eigener Sache: Neben der Facebook-Seite die der Bezirk nun seit zwei Jahren betreibt, gibt es nun auch eine Instagram Seite "mittelfrankenjudo". 

Die neue Vorstandschaft

Bezirksvorstand Mittelfranken

v.l.n.r.: Leona Kröppel (Präventionsbeauftragte), Joachim Kröppel (Bezirksvorsitzender), Jennifer Skroblin (Stellv. Öffentlichkeitsarbeit), Ronny Skroblin (Kassenwart), Dirk Matiack (Ligabeauftragter), Daniel Backofen (Stellv. Kampfrichterobmann), Klaus-Holger Otto (Internetbeauftragter), Klaus Lohrer (Schulsportbeauftragter), Dr. Ralph Zahneisen (Lehrbeauftragter), Florian Haas (Breitensportbeauftragter), Nicole Adler (Jugendleiterin), Florian Schwob (Öffentlichkeitsarbeit), Elli Grünewald (Vizepräsidentin BJV), Hennry Schott (Prüfungsbeauftragter), Michael Heinitz (Jugendleiter).

Auf dem Bild fehlen: Christin Schroll (Stellv. Jugendleiterin), Günter Kraus (Kampfrichterobmann und stellv. Bezirksvorsitzender), Norbert Röck (Stellv. Prüfungsbeauftragter).

Der nächste Bezirkstag findet am 09.01.2021 beim TSV Altenfurt statt.

Bericht Bezirkstag 2018

Geschrieben von: Klaus-Holger Otto

Horst Sichert (TSV Scheinfeld) erhält die Goldene Nadel mit Kranz für die 40-jährige Vereinsarbeit.

Das Protokoll zum Bezirkstag 2018 findet sich unter diesem Link.

Bezirkstag 2016

Geschrieben von: Kati Hagenah

Vor zwei Jahren - beim Bezirkstag 2014 - bibberten alle: es möge sich doch bitte jemand bereit erklären den Vorsitz zu übernehmen. Nach tiefgründiger Überzeugungsarbeit nahm Markus Kraft (Vorsitzender des ATSV Erlangen) das Amt an. Schon damals erklärte er, dass er so dem Bezirk zwei Jahre Zeit geben mag einen Vorsitzenden zu finden.

Heute gestaltete sich die Wahl wie ein Kinderspiel. Joachim Kröppel wurde vorgeschlagen und einstimmig gewählt. So schnell kann es gehen und der Referent für Breitensport des Bayerischen Judo-Verbandes e.V. ist um eine Funktion reicher. Wir wünschen ihm eine erfolgreiche Amtszeit und jederzeit ein glückliches Händchen.

Die alte und neue Vorstandschaft

20160109 151928

hinten: v.l.n.r. Joachim Kröppel (Bezirksvorsitzender), Markus Kraft (ehemaliger Bezirksvorsitzender), Michael Heinitz (Jugendleiter), Klaus Lohrer (Schulsport), Matthias Lederer (Kassen), Kati Hagenah (Presse), Hennry Schott (Prüfungswesen), Frank Christgau (Breitensport, Lehrwesen) vorn: v.l.n.r. Klaus-Holger Otto (Internet), Flo Ellmann (ehemaliger Lehrwesenbeauftragter), Günter Kraus (stellv. Bezirksvorsitzender, Kampfrichterobmann), Nicole Adler (Jugendleiterin). Auf dem Bild fehlen: Daniel Backofen (stellv. Kampfrichterobmann) und Dirk Matiack (Liga)

Weiterlesen ...